Passive Komponenten - Ceramic Capacitors

Vor allem durch den Siegeszug der keramischen Mehrschichtkondensatoren (Multilayer Ceramic Capacitor - MLCC) sind keramische Kondensatoren die aktuell am häufigsten verwendete Kondensatorenart. Für die nicht polarisierten keramischen Kondensatoren sprechen exzellente Werte für die Kapazitätsdichte und die Zuverlässigkeit, kleine äquivalente Serienwiderstände (ESR), ein gutes Verhalten bei hohen Frequenzen und nicht zuletzt auch ein sehr günstiger Preis. Darüber hinaus gibt es für keramische Kondensatoren eine große Vielzahl von Gehäuse-Versionen für die Oberflächen- und die Durchsteckmontage. Diese Vorteile werden voraussichtlich dazu führen, dass keramische Kondensatoren noch in vielen Anwendungen die dort bislang verwendeten Tantal-, Aluminium- oder Film-Kondensatoren ersetzen werden. In der Produktkategorie "Ceramic Capacitors" vertritt SE Spezial-Electronic die Hersteller Kemet und Darfon.

Produkt-News Ceramic Capacitors

  •