Kleinste Embedded RAID 1-Lösung der Welt

TAIPEH, Taiwan, 18. Januar 2017, Innodisk, der dienstorientierte Anbieter von Flash-, Speicher- und Peripheriemodulen für Industrie- und eingebettete Systeme, hat die kleinste RAID 1-Lösung der Welt auf den Markt gebracht. Mit den zunehmend kleiner werdenden eingebetteten Systemen und Geräten verfügen immer mehr Speichergeräte mit kleinem Formfaktor über 2,5" mSATA und M.2 SSDs, die als Bootdisks oder Datendisks in kleinen Systemen verwendet werden können.

Kleine Industrie- oder eingebettete Systeme verfügen üblicherweise über einen kleinen Embedded Speicher mit geringer Kapazität. Dies macht eine schnelle und einfache Backup-Lösung für die Datensicherheit und Installation des Betriebssystems schwierig. Innodisks eingebettete RAID 1-Lösung ermöglicht die Synchronisation von Informationen in Echtzeit, um Plattenfehler zu umgehen und eine kontinuierliche Betriebsbereitschaft zu gewährleisten.

Die eingebettete RAID 1-Erweiterungskarte liefert außerdem, damit der Benutzer den Status der RAID-Karte jederzeit überwachen kann, einen ‚iRAID‛ genannten Werkzeugsatz mit Windows-Management-Tools. iRAID bietet neben der Status-Überwachung der RAID-Karte auch E-Mail-Benachrichtigungen bei abnormalen Bedingungen und zu spezifizierten Events. Die Verwendung von iRAID mit Innodisk-SSDs für vollständige SMART-Informationen gibt den Anwendern volle Kontrolle über ihre SSDs.

Produktinformation

Innodisk iRAID ist ein Software-Tool für RAID-Karten. Es vereinfacht die Konfiguration und Verwaltung des Innodisk-RAID-Controllers und bietet eine benutzerfreundliche Schnittstelle, die in verschiedenen Arten von Systemen verwendet werden kann. Das iRAID Software-Tool für die folgenden RAID-Karten geeignet:

  • ELPS-32R1 bietet PCIe x4 und unterstützt M.2 SSD
  • E2SS-32R1 /E2SS-32R2 bietet 2,5"-Formfaktor und unterstützt mSATA und M.2 SSD
  • EMPS-32R1 bietet eine mPCIe-Schnittstelle und unterstützt SATA SSD
  • EMSS-32R1 bietet eine mSATA-Schnittstelle und unterstützt SATA SSD

Die Innodisk RAID-Karten-Serie mit iRAID ist ab jetzt verfügbar.