Mehr über SE -> Pressemitteilungen
SE Pressemitteilung 14/2010

Neue 17,5“ und 14,1“ TFT-LCD Farbmodule mit weißer LED-Hintergrundbeleuchtung


Bückeburg, 29. November 2010 – SE Spezial-Electronic AG präsentiert die neuen 17,5“ und 14,1“ Wide-XGA TFT-LCD Farbmodule für industrielle Anwendungen des Herstellers Mitsubishi Electric. Die Produkte AA175TD01 und AA141TC01 verfügen über eine weiße LED-Hintergrundbeleuchtung, die für eine längere Lebensdauer und einen verbesserten Wirkungsgrad sorgt.

TFT-LCD-Module mit LED-Hintergrundbeleuchtung bieten nicht nur eine längere Lebensdauer – sie zeichnen sich auch dadurch aus, dass sie ohne Inverter betrieben werden können. Dies unterscheidet sie von früheren Modellen, bei denen eine Hintergrundbeleuchtung auf Basis von Kaltkathoden-Leuchtstofflampen (Cold Cathode Fluorescent Lamps, CCFLs) zum Einsatz kam. Bei 25 Grad Celsius beträgt die Lebensdauer dieser LED-Hintergrundbeleuchtung mindestens 80.000 Stunden. Die TFT-LCD Module bieten eine Helligkeit von 800 cd/m2 und eignen sich somit für den Einsatz in sehr hellen Umgebungen und im Außenbereich.

...

Bitte laden Sie das entsprechende PDF aus der folgenden Info-Box, um die Pressemitteilung vollständig zu lesen. In dieser Box finden Sie auch relevante Bilder, eMail-Adressen und Links.



Product Management Team Display/Opto:

Marcus Held
Sales Manager
Phone:
+49 5722 / 203-118
Fax:     +49 5722 / 203-131
Email:  marcus_held@spezial.com

Arne Landsmann

Application Engineer
Phone:
+49 7961 / 9047-17
Fax:     +49 7961 / 9047-50
Email:  arne_landsmann@spezial.com

  SE PM 2010-14 - Deutsch:  SE-Pressemitteilung_14-2010.zip
  SE PM 2010-14 - Englisch:  SE-Press release_14-2010.zip



SE Spezial-Electronic AG - more than distribution!
druckfreundliche Ansicht
diesen Artikel versenden

zurück zur Startseite