Produkte -> Herstellerübersicht
MEMS Beschleunigungssensor BMA250 von Bosch Sensortec


Der BMA250 ist ein 3-achsiger Beschleunigungssensor mit digitalem Ausgang, der primär für niedrige Beschleunigungswerte im Konsumgerätemarkt entwickelt ist. Er ermöglicht die Messung der Beschleunigung in drei zueinander senkrecht stehenden Achsen. Die mit Hilfe differentieller Kapazitätsänderung erfassten Beschleunigungswerte der mikromechanischen Struktur (MEMS) werden von einem dedizierten Schaltkreis (ASIC) in die digitalen Ausgangswerte umgesetzt. Das Gehäuse und die Schnittstelle des BMA250 sind so gewählt worden, dass sie in möglichst vielen Applikationen optimal eingesetzt werden können. Da der Sensor nur sehr wenig Platz benötigt und eine geringe Bauhöhe hat, eignet er sich nahezu optimal für mobile Anwendungen.

Durch die im Bereich von 1,2…3,6 V frei wählbare Ein- und Ausgangsspannung (VDDIO) und die durch Programmierung optimierbaren Sensoreigenschaften lässt sich der Sensor hervorragend an die Kundenanforderungen anpassen. Der integrierte Interrupt-Controller erlaubt die Auswertung verschiedener Bewegungsinformationen ohne einen externen Mikroprozessor. Der BMA250 kann so zum Beispiel Neigungen, Bewegungen und Erschütterungen in Mobiltelefonen, Handgeräten, Computerteilen, und Bediengeräten erfassen.


Produkteigenschaften:
 

  • 10 Bit Auflösung in allen Messbereichen
  • Extrem kleines Gehäuse – 2 x 2 x 0,95 mm (LGA)
  • I²C Bus oder SPI Schnittstelle, 2 Interrupt Ausgänge
  • Ein- / Ausgangsspannung 1,2…3,6 V frei wählbar (VDDIO)
  • Messbereiche +/-2, +/-4, +/-8, +/-16 g, Bandbreite
  • programmierbar <8 Hz…1 kHz 
  • Interrupt-Signale programmierbar:
    - Neue Messewerte
    - Bewegungserkennung (any motion)
    - Tipp-Erkennung (single tap / double tap) 
    - Räumliche Orientierung 
    - Hohe/niedrige Beschleunigungswerte (Schwellwerte)


Mit dem Bosch Sensortec Application-Board und dem Shuttle Board zum BMA250 stehen Ihnen geeignete Entwicklungswerkzeuge ab Lager zur Verfügung. Die Produktbroschüre zum BMA250 finden Sie unten zum Download bereit, das vollständige Datenblatt senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.



Line Management Team BOSCH Sensortec:

Matthias Göing
Line Manager Semiconductors
Phone:
+49 5722 / 203-141
Fax:     +49 5722 / 203-131
Email:  matthias_goeing@spezial.com

Peter Foraita
Field Application Engineer
Phone:
+49 5722 / 203-143
Fax:     +49 5722 / 203-131
Email:  peter_foraita@spezial.com

  Datenblatt:  BMA250.pdf




SE Spezial-Electronic AG - more than distribution!
druckfreundliche Ansicht
diesen Artikel versenden

zurück zur Startseite